Nachschau - Veranstaltung am 20.02.2013

 

 

Vortragsabend

mit anschließender Diskussion

zum Thema

Lage und Entwicklung der Bundeswehr

im Wehrbereich I

Referent:

Major Björn Köhler

Landeskommando Hamburg

am Mittwoch, 20. Februar 2013, 19.30 Uhr

in „Schröders Hotel“, 

Compestr. 6,  21493 Schwarzenbek

*****

Sektionseigener Bericht

Neuausrichtung  im Wehrbereich I

Major Björn Köhler vom Landeskommando Hamburg berichtete vor Mitgliedern und Gästen der Sektion über „Lage und Entwicklung der Bundeswehr im Wehrbereich I“. Er begann seine Ausführungen mit den Gründen, die eine neue Struktur erforderlich machten: die Auslandseinsätze, der Wegfall der Wehrpflicht und die Haushaltslage. Nach der Darstellung der Eckpunkte für eine Neuausrichtung der Bundeswehr gab der Referent eine Übersicht über die derzeitigen Strukturen vom Verteidigungsministerium über die Organisationsbereiche und Teilstreitkräfte bis zu den Fähigkeitskommandos.

Auf besonderes Interesse stießen dann seine Ausführungen zur Auflösung des bisher für uns zuständigen Wehrbereichskommandos I sowie die Entwicklung der einzelnen Standorte, sofern sie nicht sogar aufgelöst wurden. Abschließend stellte Major Köhler das „Kommando Territoriale Aufgaben der Bundeswehr“ vor, zu dessen Auftrag auch Heimatschutz und Reservistenarbeit gehören.

In der nachfolgenden Diskussion unter der Leitung von Sektionsleiter Eckhard Gerber stellte sich der Referent den engagierten Fragen der Teilnehmer, die auch andere sicherheitspolitische Aspekte betrafen.

Eckhard Gerber

 

Oben                                                                                                                                                                   Zurück

Unsere Partner: