Herzlich Willkommen!

Als Landesvorsitzender des GfW - Landesbereichs I, der die Bundesländer Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg umfasst, heiße ich Sie auf unserer Homepage herzlich willkommen und bedanke mich für Ihr Interesse an sicherheitspolitischen Themen und Fragen unserer Zeit, das Sie mit dem Aufruf unseres Internetauftritts bekunden.

Zum Landesbereich I gehörten ursprünglich nur das Bundesland Schleswig-Holstein und die Freie und Hansestadt Hamburg. Später dann, acht Jahre nach der Wiedervereinigung, kam zur Entlastung des Landesbereiches VII (zuständig für die neuen Bundesländer) das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern hinzu.

Derzeit gibt es im Landesbereich I elf aktive Sektionen. Diese sind mit ihren Sektionsleitern aktiv in:

Flensburg (SL: Wolfgang Kanstorf, Fregattenkapitän a. D.)

Hamburg (SL: vakant)

Appen-Uetersen (SL: Dr. Peter DeBiasi, Korvettenkapitän d. R.)

Hzgt.-Lauenburg (SL: Eckhard Gerber, Oberstleutnant d. R. )

Itzehoe (SL: Winfred Krech, Gemeindepastor em.)

Kiel (SL: Wolfgang Ludwig, Oberstleutnant a. D.)

Lübeck (SL: Wolfgang Heger, Oberstleutnant a. D. )    

Torgelow (SL: Johann Derichs, Oberst)

Schwerin (SL: Dipl. Ing. Hagen Pittelkow, Oberleutnant d. R.)

Rostock (SL: vakant)

Rendsburg (SL: Wulf-Hinrich von Amsberg, Oberstleutnant a. D.

Der Mitgliederbestand im LB I hat sich im Laufe der Jahre auf ca. 700 Mitglieder eingependelt - wobei die Aktivitäten der einzelnen Sektionen an der Zahl der Teilnehmer/innen bei Veranstaltungen zu messen sind.

Mitte der 90er Jahre ist es bereits gelungen, eine Verjüngung der Sektionsleiter zu erreichen. Auch weiterhin sind der Landesvorsitzende und die amtierenden Sektionsleiter bemüht,  engagierte Nachfolger zu finden und von der Notwendigkeit sicherheitspolitischer Arbeit zu überzeugen.  

Für den Landesbereich I ist noch besonders hervorzuheben, dass sich an einigen Veranstaltungsorten die Jugend vermehrt für Themen der Sicherheits- und Verteidigungspolitik interessiert und an Veranstaltungen der GfW teilgenommen hat, so z.B. in Itzehoe, Kiel, Flensburg und in Lübeck, wo die Verleihung eines Bestpreises in Form eines  Jahres - Abo der „Europäischen Sicherheit“ für Schüler / Schülerinnen des Leistungskurses Politik / Wirtschaft sehr positiv aufgenommen wurde.

Die Zusammenarbeit mit der Bundeswehr im Landesbereich I hat sich voll bewährt und funktioniert problemlos.

Weiterhin sind der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr, der Deutsche Bundeswehrverband, die Deutsche Atlantischen Gesellschaft und vor allem die Hermann-Ehlers- Akademie vorzügliche Kooperationspartner.

Insgesamt ist der Landesbereich I der Gesellschaft für Wehr- und Sicherheitspolitik e.V. in Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg -Vorpommern als Vermittler von außen- und sicherheitspolitischen Themen gut aufgestellt und ein geschätzter und kompetenter Ansprechpartner.

Ihr

Wolfgang Ludwig

Oberstleutnant a.D.

Landesvorsitzender

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungen 2014

10.05.2014

9. Sicherheitspolitisches Forum Kiel in Kooperation mit der Landesgruppe Schleswig-Holstein des Reservistenverbandes zum Thema "Indien - Weltmacht im Wartestand? - kulturell-politisch, wirtschaftlich. strategisch-militärisch"


 

Veranstaltungen 2013

09./10.12.2013

NordKolleg Rendsburg 2013 "Der Nahe Osten als Herausforderung für die westliche Sicherheitspolitik"  


13.04.2013

8. Sicherheitspolitisches Forum Kiel in Kooperation mit der Landesgruppe Schleswig-Holstein des Reservistenverbandes zum Thema "Chinas Aufstieg - kulturell-politisch, wirtschaftlich. strategisch-militärisch"


 

Veranstaltungen 2012

02.11.2012

NordForum Flensburg in Kooperation mit der Friedrich-Ebert-Stiftung zum Thema "Tatort Internet - Internetkriminalität und Cyber-Krieg"


12.05.2012

Sicherheitspolitisches Forum in Kooperation mit dem Reservistenverband - Landesgruppe Schleswig-Holstein und der Europäischen Bewegung in Kiel zum Thema "Cyber-Kriminalität. Cyber-Terrorismus. Cyber-Krieg. Die Bedrohungen des 21. Jahrhunderts"


 

Veranstaltungen 2011

05./06.12.2011

Seminar "Internationale Sicherheit im 21. Jahrhundert"  bei der Nordkolleg GmbH in Rendsburg


08/2011

ES-Beitrag 08/2011


21. - 25.02.2011

"Nordtour" von GfW-Präsidentin Ulrike Merten


 

Veranstaltungen 2010

07./08.12.2010

Seminar "Internationale Sicherheit im 21. Jahrhundert"  bei der Nordkolleg GmbH in Rendsburg


01.12.2010

Auszeichnung OTL a.D. Rolf Hellriegel mit der GfW-Ehrenmedaille


04/2010

Der Landesbereich I mit den Sektionen Lübeck und Itzehoe in der EUROPÄISCHEN SICHERHEIT Nr. 4/2010. Mehr...

24.04.2010

6. Sicherheitspolitisches Forum von VdRBw und GfW zum Thema "Eine Sicherheitsstrategie für Deutschland!?" in Kiel


13. - 15.04.2010

Fotoshow: Impressionen von der Bundesversammlung 2010 in Berlin

Veranstaltungen 2009

29./30.10.2009

Landesbereichsversammlung 2/2009 in Lübeck

   

Landesvorsitzender

Wolfgang Ludwig

Oberstleutnant a.D.

 

Gesellschaft für Wehr- und Sicherheitspolitik e.V.

Landesvorsitzender I

Oberstleutnant a.D.

Wolfgang Ludwig

Auberg 22

24107 Ottendorf

 

Tel:    0431 / 2375045

eMail: gfw-kiel@web.de

 

Oben                                                                                                                          

Unsere Partner: