Hinweis

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

die GfW hat sich umbenannt in "Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V." (GSP).

Unser Veranstaltungsangebot finden Sie ab November unter

www.gsp-sipo.de/lb1/flensburg

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

W. Kanstorf

Sektionsleiter

                        

 

Weitere Veranstaltungen 2014

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungen 2014

30.09.2014

Vortragsabend zum Thema "Droht Europa ein neuer Kalter Krieg? Die Krimkrise und ihre Folgen" mit dem Historiker und freien Publizisten Dr. Aschot Manutscharjan, Berlin


20.02.2014

Vortragsabend zum Thema "Chinas Aufstieg zur Weltmacht - politisch - wirtschaftlich - militärisch - strategisch" mit Hans-Joachim Hundt, Chairman EURASIA Consulting Group, Hamburg


15.01.2014

Lesung mit Schülerinnen und Schülern der dänischen Duborg Skolen, Flensburg und des Bernstorff-Gymnasiums, Satrup  zum Thema "1864 - Der Nachklang des Krieges bei Theodor Fontane und Hermann Bang"


 

Veranstaltungen 2013

12.03.2013

Vortragsabend in englischer Sprache mit Martin Abbott zum Thema "Experiences of Policing on the Falkland Islands" an der Europäischen Akademie Sankelmark


26.02.2013

Vortragsabend in englischer Sprache mit Lieutenant-Colonel Alisdair Johnston zum Thema "Reflections on Afghanistan 2009-2010" an der Europäischen Akademie Sankelmark


13.02.2013

Autorenlesung und Diskussion über das Buch „Danebrog gegen Hakenkreuz” mit dem Autor Matthias Bath


 

Veranstaltungen 2012

27.11.2012

Vortragsabend mit Professor Dr. Thomas Riis, Uni Kiel, zum Thema "Die dänische Monarchie von 1800 bis1864: Goldenes Zeitalter oder imperialer Ausverkauf?"


23.02.2012

Vortragsabend mit dem Politikwissenschaftler Dr. Aschot Manutscharjan zum Thema "Ämtertausch in Moskau: Russlands Außen- und Militärpolitik unter Putin"


 

Veranstaltungen 2011

09.11.2011

Vortragsabend mit Professor Dr. Hubertus Fischer zum Thema "9. November - Fontane, der "Tunnel", die Revolution"


04.10.2011

Vortragsabend mit Oberstarzt a.D. Dr. Reinhard Erös zum Thema "Die sicherheitspolitische und humanitäre Situation in Afghanistan"


24.02.2011

Vortragsabend mit GfW-Präsidentin Ulrike Merten zum Thema "Die Bundeswehr im Umbruch: Kommt mit dem ende der Wehrpflicht auch das Ende der Parlamentsarmee?"


 

Veranstaltungen 2010

08.11.2010

Vortragsabend mit Prof. Dr. Krzysztof Miszczak zum Thema "Polens Rolle in der EU-Außenpolitik"


26.08.2010

Vortragsabend mit Peter Bauch zum Thema "Die deutsche/europäische Gesellschaft im Wandel - Folgen und Auswirkungen aus sicherheitspolitischer Sicht"

   

Sektionsleiter

Wolfgang Kanstorf

Fregattenkapitän a.D.

 

Gesellschaft für Wehr- und Sicherheitspolitik e.V.

Landesbereich I

Sektionsleiter Flensburg

Fregattenkapitän a.D.

Wolfgang Kanstorf

Venusbogen 19

24943 Flensburg

 

Tel:    0461 / 64847 (privat)

Fax:   0461 / 6740284 (privat)

eMail: kanstorf@freenet.de 

Die Sektion Flensburg

wendet sich seit vielen Jahren mit einem breiten Spektrum an sicherheitspolitischen Informationen an interessierte Bürgerinnen und Bürger in Flensburg und der Umgebung im nördlichen Schleswig-Holstein. Dazu bieten wir eine Vielfalt von Themen, die von ausgewiesenen Fachleuten aus allen Bereichen von Politik, Wissenschaft, Medien und der Bundeswehr in Vortrags- und Diskussions- veranstaltungen zu aktuellen Fragen der Sicherheits- und Verteidigungspolitik vorgestellt werden. Dabei geht es um alle sicherheitspolitisch relevanten Interessenfelder unseres Landes, von der demokratischen Grundordnung Deutschlands und allgemeinen gesellschaftspolitischen Fragen über die internationale Zusammenarbeit mit der UNO, der NATO und der EU und die aktuellen weltweiten Einsätze der deutschen Streitkräfte hin zu Fragen des Terrorismus, der weltweiten Energie- versorgung oder der Migrationsproblematik.

Die Sektion Flensburg führt im Laufe des Jahres 6 - 8 Vortragsveranstaltungen und weitere gelegentliche Truppenbesuche bei verschiedenen Einheiten der Bundeswehr durch. Damit wollen wir den interessierten Mitbürgern jeden Alters und Geschlechtes ein Forum für ihre aktuelle Kenntniserweiterung und eine weiterführende Diskussion bieten und den Stellenwert der Sicherheitspolitik einem möglichst breiten Publikum nahe bringen.

Als Sektionsleiter habe ich mich dieser Aufgabe seit 1995 verschrieben. 36 Dienstjahre in den deutschen Streitkräften als Marineoffizier in Aufgaben im In- und Ausland sind mir ein hilfreiches Standbein für diese Tätigkeit.

Die Sektion Flensburg hat über 100 Mitglieder. Wir arbeiten zusammen mit der Bundeswehr, dem Reservistenverband und verschiedenen weiteren Institutionen und Vereinen. Natürlich freuen wir uns über ein reges Interesse hinaus auch stets über neue Mitglieder, ganz besonders auch über eine Bereicherung durch jüngere und weibliche Interessenten.

Dazu laden wir Sie herzlich zu unseren Veranstaltungen ein.

Ihr

Wolfgang Kanstorf
Sektionsleiter Flensburg - GfW-Nord

 

 

 

 

Oben                                                                                                                          

Unsere Partner: